Der Kontakt zum Geistführer! 

Der Kontakt zum Geistführer durch ein Medium steht für alle ihre persönlichen Bereiche wie zum Beispiel ihre berufliche Entwicklung, Partnerschaft, Kinder, andere Familienthemen sowie alle ihre persönlichen Fragen.

Das Medium benötigt von ihnen keine Informationen zu ihren Fragen / Themen, diese bekommt sie von ihrem Geistführer vermittelt.

Sie haben die Möglichkeit eine kleine Geistführersitzung von 30 Minuten zu buchen oder eine umfangreiche von 60 Minuten und sie können ihre Sitzung vor Ort bei mir in der Praxis oder über Skype / Telefon wahrnehmen.

Informationen zur Geld - Zurück - Garantie, wie sich der Sitzungspreis berechnet, falls eine Sitzung mal kürzer oder länger sein sollte und noch einiges mehr finden sie hier in der Beratungsvereinbarung.

Kontakt zum Geistführer!

30 min Sitzung (max. 2 Begleitp.) - 60 €

60 min Sitzung (max. 2 Begleitp.) - 120 €

Wie kann ich mich gut auf den Geistführerkontakt vorbereiten!

An einer medialen Sitzung sind mindestens drei Personen beteiligt, sie als Klient/in, das Medium und der Verstorbene oder Geistführer. Somit können sie als Klient/in den Sitzungsverlauf positiv beeinflussen, indem sie zum einen in einer offenen, respektvollen, realistischen sowie erwartungsfreien Haltung in einen medialen Kontakt gehen.

Sind sie sich nicht sicher ob ein medialer Kontakt über ein Medium überhaupt funktionieren kann also sehr skeptisch, ist ihre Haltung für den gesamten Medialitätsprozess eher behindernd und sie sollten so lieber kein Medium aufsuchen.

Wertvolle Hinweise für ihre persönliche Sitzung und zum Geistführer finden sie hier im Menü YouTube in einigen Videos.

FAQs

Was ist ein Geistführer?


Ein Geistführer ist ein nichtphysischer Kommunikator aus der "jenseitigen Welt" für ein Medium. Jedem Menschen wurde vor der Geburt ein Hauptgeistführer zugeteilt, der diesen Menschen bis zum Ableben und noch danach in der "jenseitigen Welt" begleitet. Neben dem Hauptgeistführer werden wir noch von weiteren Geistführern begleitet, die seine speziellen Aufgaben- und Funktionsbereiche unterstützen. Da unsere Geistführer uns tagtäglich begleiten, leisten sie für den Klienten über ein Medium sehr gerne Hilfe, zeigen Sachverhalte aus einer höheren Perspektive und können so unser Leben positiv beeinflussen.




Kann mein Geistführer mir meinen zukünftigen Weg zeigen?


Wir Menschen wünschen es uns natürlich gerne, gerade wenn wir etwas die Orientierung für die Zukunft verloren haben, Informationen über gute zukünftige Ereignisse. Unsere Geistführer kennen ganz klar unsere Zukunft, nur haben sie dort ganz individuell ihre Richtlinien wieviel davon sie über ein Medium preisgeben dürfen und das kann dann von Klient zu Klient ganz unterschiedlich sein. So kann es in manchen Geistführersitzungen sein, dass ihr Geistführer zum Beispiel mitteilt, dass sie sich keine Gedanken um ihre Bewerbung machen brauchen, da sie die Stelle bekommen werden und bei einem Klienten den Ausgang der Bewerbung noch nicht mitteilen darf.




Ist ein telefonischer Kontakt zum Geistführe genauso genau wie ein persönlicher?


Für ein Medium ist es nicht wichtig sie unbedingt persönlich zu sehen, da es während des Kontaktes die größte Konzentration auf der Verbindung zu ihrem Geistführer hat. Aus wissenschaftlichen Kontrollstudien wissen sogar Wissenschaftler, das ein telefonischer Jenseitskontakt die gleiche Genauigkeit besitzt wie ein persönlicher.




Kann ich durch meinen Geistführer meinen Seelenplan und meine Lernaufgabe erfahren?


Natürlich ist es so, dass unsere Geistführer unseren Seelenplan kennen und die damit verbundenen Lernaufgaben. Dieser ist aber viel komplexer als wir uns es hier zu Lebzeiten vorstellen können und das Verstehen sowie die Bewältigung der Lernaufgaben gehen für uns nach dem Ableben in der "jenseitigen Welt" weiter. Aus diesem Grund darf und kann unser Geistführer nicht zu Lebzeiten über ein Medium den kompletten Seelenplan mit den verbundenen Lernaufgaben mitteilen, sondern wird dafür förderliche Informationen bereithalten.




Wie kann ich meinen Kontakt zum Geistführer bezahlen?


Sind sie das erste mal Klient bei mir und haben einen Kontakt zum Geistführer vor Ort vereinbart, dann bezahlen sie als Erstklient einmal vor Ort bei mir in der Praxis. Haben sie dagegen als Erstklient einen Skype / Telefon Kontakt zum Geistführer gebucht, wird dieser in Vorableistung beglichen. Als Folgeklient bezahlen sie ihren Kontakt zum Geistführer dann immer nach der Sitzung per Überweisung oder PayPal.




Wo finde ich vertrauenswürdige Informationen zur Medialität?


Sie möchten sich gerne ausreichend über Medialität, Trauer und Medien informieren, dann finden sie auf folgenden Seiten fundiertes Wissen aus der wissenschaftlichen Forschung der Medialität. www.windbridge.org www.mediumship-research.com www.foreverfamilyfoundation.org www.noetic.org




Worauf sollte ich bei der Wahl des Mediums achten, um vor Betrug geschützt zu sein?


Mittlerweile gibt es gemeinnützige Stiftungen und Vereine, welche im Sinne des Schutzes der trauernden Menschen, Medien anbieten sich kostenlos von Wissenschaftlern und nach strengen wissenschaftlichen Verfahren zertifizieren zu lassen, welche Cold - Reading, Hot - Reading und andere betrügerische Mittel ausschliessen. Auf folgenden Webseiten finden sie nach diesen Standards zertifizierte Medien. www.windbridge.org www.foreverfamilyfoundation.org www.mediumship-research.com Da es eine Vielzahl von Zertifikaten für Medien gibt, schauen sie bitte genau nach welchen Richtlinien das Medium geprüft wurde, um für sich Betrug entgegenzuwirken.





ruhiger See

Medium Dr. Jana Stapel

Parkstraße 2 , 18057 Rostock

© 2020 by Medium Dr. rer. hum. Jana Stapel Alle Rechte vorbehalten